OEW & Rotierendes Theater (BZ): „Tsinstiya“

R oew_rotierendes_theater_tsinstiya.png

Nächste Aufführung in ...

46
Tage
15
Stunden
49
Minuten
1
Sekunden

Stimmen des Widerstands/Voci della resistenza

Eintritt: 7 Euro

Die OEW-Organisation für Eine solidarische Welt und das Rotierende Theater laden zu einer performativen Lesung ein. Im Zentrum des Abends stehen Stimmen des afrikanischen Widerstands, die sich gegen den europäischen Kolonialismus wenden. Sie stammen von Freiheitskämpfer*innen, die in ihren Herkunftsländern große Strahlkraft besitzen, in Europa aber kaum wahrgenommen werden. Mit ihren Gedanken setzt sich das Ensemble auseinander, das aus Südtiroler Laienschauspieler*innen mit und ohne Migrationserfahrung besteht.
Es geht auf neokoloniale Machtstrukturen, die Schieflage einer eurozentrischen Weltsicht und pluraler werdende Gesellschaften ein. So wird das Publikum unter anderem mit den Fragen konfrontiert: Wie ist die Welt heute organisiert? Und welche Rolle spielt Südtirol dabei? Was müssen wir ver-lernen, um endlich dekolonial denken zu können und wie sieht ein „wir“ in Südtirol aus?
Regie führen Ide Maman und Emma Mulser. Die Lesung ist mehrsprachig angelegt.

www.oew.org
www.rotierendestheater.org

Reservierung

Eintrittskarte

7,00 €

Reduziert

7,00 €
Dienstag, 02. November 2021
20:00 Uhr

Abos

ABO 3

(persönlich)
36 €

ABO 10

(persönlich)
100 €

ABO 10

(übertragbar)
120 €

Unser ABO gilt auch im Theater in der Altstadt Meran, in der Dekadenz Brixen und im Stadttheater Bruneck.

Mit unserem ABO erhalten Sie ermäßigten Eintritt bei den Aufführungen der Vereinigten Bühnen Bozen VBB. Ebenso erhalten VBB-Abonnenten bei uns ermäßigten Eintritt. Geben Sie dies bei der Reservierung an und weisen Sie Ihr ABO an der Kasse vor.

Aktuelles Programm

Aktuelles Programm als PDF zum Downloaden

Statistik Saison 2018/2019

Comedy
174
KünstlerInnen
Comedy
12
Verschiedene Nationen
Comedy
91
Veranstaltungen
Comedy
7963
Zuschauer

Newsletter

Gerne senden wir Ihnen regelmäßig Informationen zu den aktuellen Programmen & News. Abonnieren Sie hier kostenlos unseren Newsletter.

Die Carambolage dankt

Sponsored by Alperia, Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol, Familienhotels Südtirol, Kreatif, Kuen Walter, Mediocredito Investitionsbank, Niederstätter AG, Parkhotel Laurin, Pompadour, rothoblaas, Tecnomag, Wirtshaus Vögele.

Unterstützt von den Kulturassessoraten des Landes
(07.02.20: 193.500€ 1. Rate für kulturelle Tätigkeit 2020; 07.04.20: 20.300€ 4. Rate für kulturelle Tätigkeit 2019)
 
der Stadt Bozen
(27.03.20: 30.000€ 1. Rate für kulturelle Tätigkeit 2020; 29.09.20: 30.000€ 2. Rate für kulturelle Tätigkeit 2019)

der Stiftung Südtiroler Sparkasse
(16.10.20: 17.500€ für kulturelle Tätigkeit 2020)

und der Autonomen Region Trentino-Südtirol
(15.04.20: 14.000€ für Europäischen Kleinkunstwettbewerb 2019)

5 per mille 2018
(30.07.20: 2.026,83€)

5 per mille 2019
(06.10.20: 1.551,26€)

Ag. Entrate Urg. Covid 19
(14.07.20: 2.447€)

Ag. Entrate Urg. Covid 19
(10.11.20: 4.894€) 

Ag. Entrate Bonus locazioni Covid 19
(31.12.20: 16.194,01€)