CABABOZ (BZ)

C cababoz_04.2018_640x480.jpg
Das Event ist abgelaufen.

Wer sie noch nie erlebt hat, der hat definitiv was versäumt! 

Die Mitglieder von Cababoz nehmen sich kein Blatt vor den Mund. Ohne Scheu und Scham betreten sie nacheinander oder miteinander die Bühne und präsentieren stets aufs Neue eine fulminante Kabarett-Revue, die sich gewaschen hat. 

Seit mittlerweile 6 Jahren ist die italienische Bozner Kabarettgruppe aktiv. In einem Potpourri aus Sketchen, Stand-Up-Comedy und Musik ziehen sie alles und jeden durch den Kakao – auch sich selbst. Kein Thema ist ihnen dafür zu schade. Ob Politik, Religion oder Gesellschaft – alle bekommen ihren Spiegel vorgehalten und somit ihr Fett ab. 

Freuen Sie sich auf einen fröhlichen Abend, der Ihr Zwerchfell garantiert erschüttern wird!

Reservierung

Eintrittskarte

15,00 €

Reduziert

10,00 €
Freitag, 06. April 2018
20:30 Uhr
Samstag, 07. April 2018
20:30 Uhr

Abos

ABO 3

(persönlich)
30 €

ABO 10

(persönlich)
90 €

ABO 10

(übertragbar)
110 €

Unser ABO gilt auch im Theater in der Altstadt Meran, in der Dekadenz Brixen und im Stadttheater Bruneck.

Mit unserem ABO erhalten Sie ermäßigten Eintritt bei den Aufführungen der Vereinigten Bühnen Bozen VBB. Ebenso erhalten VBB-Abonnenten bei uns ermäßigten Eintritt. Geben Sie dies bei der Reservierung an und weisen Sie Ihr ABO an der Kasse vor.

Aktuelles Programm

Aktuelles Programm als PDF zum Downloaden

Statistik Saison 2017/2018

Comedy
152
KünstlerInnen
Comedy
16
Verschiedene Nationen
Comedy
92
Veranstaltungen
Comedy
7956
Zuschauer

Newsletter

Gerne senden wir Ihnen regelmäßig Informationen zu den aktuellen Programmen & News. Abonnieren Sie hier kostenlos unseren Newsletter.

Die Carambolage dankt

Sponsored by Alperia, ITAS Assicurazioni Versicherungen, Kreatif, Kuen Walter, Mediocredito Investitionsbank, Niederstätter AG, Parkhotel Laurin, Pompadour, rothoblaas, Tecnomag, Wirtshaus Vögele.
Unterstützt von den Kulturassessoraten des Landes (2017: 203.000€), der Stadt Bozen (2017: 58.000€) und der Autonomen Region Trentino-Südtirol (2017: 15.000€)