16. Europäischer Kleinkunstwettbewerb "Niederstätter surPrize 2017"

C
Das Event ist abgelaufen.

Eintritt ohne Reduzierung: 20 Euro 

Neun Künstler und -gruppen aus insgesamt neun Nationen haben jeweils 30 Minuten Zeit, die Fachjury und das Publikum von ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Es winken drei Preise: Der 1. Jurypreis (3.000 Euro), der 2. Jurypreis (2.000) und der Publikumspreis (1.500 Euro).
Mit Alessio Kogoj (I), Krissie Illing (GB), I Divorati (CH/USA/HU), Spot The Drop (D), Judita Látigos (VEN), Michele Cafaggi (I), Georg Wiesmann (CH), WaKouWa Teatro (CH/ARG) und PuntMoc (ES).

Nähere Infos können Sie dem gesonderten Programmheft unter dem link SPECIALS entnehmen. 

Der Vorverkauf findet am Dienstag, 24. Oktober 2017 (18.00-20.00 Uhr) in der Carambolage, Silbergasse 19, Bozen, statt (no bancomat, no credit card). Eine Person kann maximal 4 Karten pro Abend kaufen. 

Es ist keine telefonische oder schriftliche Vorreservierung möglich!

Reservierung

Eintrittskarte

20,00 €

Reduziert

20,00 €
Mittwoch, 08. November 2017
20:30 Uhr
Donnerstag, 09. November 2017
20:30 Uhr
Freitag, 10. November 2017
20:30 Uhr

Ähnliche Events

Abos

ABO 3

(persönlich)
30 €

ABO 10

(persönlich)
90 €

ABO 10

(übertragbar)
110 €

Unser ABO gilt auch im Theater in der Altstadt Meran, in der Dekadenz Brixen und im Stadttheater Bruneck.

Mit unserem ABO erhalten Sie ermäßigten Eintritt bei den Aufführungen der Vereinigten Bühnen Bozen VBB. Ebenso erhalten VBB-Abonnenten bei uns ermäßigten Eintritt. Geben Sie dies bei der Reservierung an und weisen Sie Ihr ABO an der Kasse vor.

Aktuelles Programm

Aktuelles Programm als PDF zum Downloaden

Statistik Saison 2016/2017

Comedy
182
KünstlerInnen
Comedy
12
Verschiedene Nationen
Comedy
98
Veranstaltungen
Comedy
8289
Zuschauer

Newsletter

Gerne senden wir Ihnen regelmäßig Informationen zu den aktuellen Programmen & News. Abonnieren Sie hier kostenlos unseren Newsletter.

Die Carambolage dankt

Sponsored by Alperia, ITAS Assicurazioni Versicherungen, Kreatif, Kuen Walter, Mediocredito Investitionsbank, Niederstätter AG, Parkhotel Laurin, Pompadour, Tecnomag, Wirtshaus Vögele.
Unterstützt von den Kulturassessoraten des Landes und der Stadt Bozen.